MX 4 Ventis

 

mx4inetDer Einsatz des MX4 ist die bessere Lösung für Überwachung von bis zu 4 Gasen gleichzeitig.

Das MX4 ist klein, robust und einfach im Gebrauch. Es ist ein ideales Personenschutzgerät.

Dieses kleine und robuste Gerät hat ein schlagfestes Polycarbonatgehäuse mit einem Gummi-Schutzüberzug. Das MX4 ist für Schutzart IP66 und IP67 zertifiziert. Es ist staubdicht und für schmutzigste Umgebungsbedingungen geeignet. Es ist wasserbeständig gegen Spritzwasser und Untertauchen.

Zur Warnung des Anwenders in gefährdeten Bereichen hat das Gerät 3 Alarmgeber: sehr auffällige LEDs, einen lautstarken akustischen Alarm mit 95 dB und einen kraftvollen Vibrationsalarm.

Kombinationsbeispiele der Sensoren

UEG, CO, H2S, O2

UEG, CO, NO2, O2

UEG, H2S, O2

UEG, O2

UEG

Optional

Die Version mit elektrischer Pumpe kann Proben aus einer Entfernung von 30,5 Metern ansaugen.

ATEX-konform

Das MX4i erfüllt alle neuen Anforderungen der ATEX Richtlinie 94/9/EG und bietet einen sehr hohen Sicherheitsstandard. Das Gerät der Kategorie 1 kann in Zone 0 und zur Überwachung jeglicher Gas- und Dampfkonzentrationen eingesetzt werden.